Home Home Anwendungen   Anwendungen Technik Technik Spezialanwendungen  Spezialanwendungen Team Team Kontakt / Anfrage Kontakt / Anfrage Impressum AGB's Impressum AGB's
Spezialanwendungen Individuelle Speziallösungen Moos und Flechten vom Dach entfernen Den Wert Ihrer Immobilie erhalten Sie unter anderem auch durch die Pflege und Instandhaltung des Dachmaterials. Dies kann durch die Reinigung der Dachpfannen erfolgen. Neben dem Schutz des Eindeckmaterials, wertet eine saubere Optik den Gesamteindruck Ihrer Immobilie auf Auf der Dachfläche oder in Regenrinnen sammelt sich über Jahre hinweg durch die Feuchtigkeit von vielen Regentagen lästiges Grün in Form von  Moosen und Algen an. Wie auch bei Betonsteinen ist die Oberfläche von Ziegeln durch ihre raue und saugende Struktur leider ein optimaler Boden  für die Mikroorganismen. Das kann nicht nur das Erscheinungsbild des ganzen Gebäudes beeinträchtigen, sondern bei Alterung des Dachmaterials  auch Schäden durch Feuchtigkeit und Fäulnis begünstigen. Nordseiten von Dächern sowie Häuser in der Nähe von Waldgebieten sind besonders anfällig für Moosbefall. Bei Ziegeldächern sind vor allem die  Überlappungsbereiche betroffen. Wer das Dach auf lange Sicht nicht mit neuen Ziegeln versehen lassen will, tut gut daran, den Moosen und  Flechten sofort auf die Pelle zu rücken, wenn diese sich deutlich ausgebreitet haben. Bei Flachdächern sind es vor allem kleine Risse, in denen  sich Wasser sammelt, die schnell durch Moos und Gras besetzt werden. Die aktive Entfernung lohnt sich in jedem Fall. Neben der umständlichen  und anstrengenden Besen-Kehr-Methode gibt es unterschiedliche, professionellere Entfernungsvarianten. Eine professionelle Dachreinigung mit  absichernden Gerüsten und speziell ausgebildeten Personal auf dem Dach kann bis zu mehreren Tausend Euro kosten. Neben der Entfernung mit  einfachen Reinigungsgeräten, über Hochdruckreiniger, Feuer und Hitze, werden chemische Substanzen in Form von Aufsprühen aus einer  Gartenpumpe oder Sprühgerät aufgeracht.  Unsere Flugroboter stellen eine bisher einmalige Möglichkeiten dar, biologische oder chemische Dachreiniger auf dem Dach als Sprühnebel aufzubringen Der Copter, ausgestattet mit einem Flüssigkeitsbehälter und einer Sprühanlage, wird von Ihrem Grundstück gestartet. Er bringt das  Reinigungsmittel in Form eines Sprühnebels nah der Dachfläche aus. Die Pflanzen zersetzen sich daraufhin Stück für Stück und die Fläche wird  wieder schön sauber. Dieses sollte kurz vor einem Regenschauer geschehen, da dort die Wirkung am Größten ist, und das Dach mit dem Regen  abgespühlt wird. Nebenbei werden noch die Dachrinnen mit gereinigt.  Vorteile auf einen Blick Dachreinigungsmittel berührungslos aufbringen, keine mechanische Belastung des Daches durch Begehen biologische (lebende Mikroorganissmen) u/o chemische flüssige Mittel einsetzbar weitgehend unabhängig von der Dachhöhe und -neigung keine Gerüste, Leitern, oder Hubsteiger bei höheren Gebäuden erforderlich keine Dachsicherungsmaßnahmen erforderlich kurzfristig planbare Einsatzbereitschaft des Equipments (im Hinblick auf Wetter und erwarteten Regen) keine Gefahrenpotential für Personal auf Dächern Monitoring und Dokumentation für den Benetzungsgrad mittels mitgfliegender aufzeichnender Überwachungskamera
innovative Flugroboteranwendungen  Foto / Video     Inspektion     Monitoring     Forst- / Landwirtschaft floating-display